28 September 2021

3 Min. Lesezeit

newsrainbow six extractionrainbow six quarantineubisoft forward june 2021ubisoft forward

Rainbow Six Extraction eröffnet die taktische Koop-Action am 16. September

Rainbow Six Extraction, zuvor unter dem Namen Rainbow Six Quarantine bekannt, zeigte heute bei Ubisoft Forward erstes Gameplay-Material und gab einen Vorgeschmack auf das Spiel, das am 16. September erscheint. Die Entwicklung von Rainbow Six Extraction wird von Ubisoft Montreal geleitet. Es handelt sich um ein PvE-Koop-Erlebnis, bei dem du und bis zu zwei weitere Spieler:innen einen Trupp bildet und dabei die Rolle von einem der Operator aus Rainbow Six übernehmt, die sich mit Ash, Mira und Thermite zum „Rainbow Exogenous Analysis & Containment Team“ (REACT) zusammengeschlossen haben.

Als nächster Haupttitel der „Rainbow Six“-Reihe bietet Extraction eine Vielzahl an spannenden neuen Funktionen und baut auf den taktischen Gameplay-Elementen auf, die in Rainbow Six Siege eingeführt wurden. Um einer als Archaeen bekannten, außerirdischen Bedrohung entgegenzutreten und sie schließlich einzudämmen, stehen dir für deinen Trupp 18 Operator aus Rainbow Six zur Auswahl, die über ihre eigenen Sets an Geräten, Waffen und Fähigkeiten verfügen. Probiere verschiedene Operator-Kombinationen aus, um neue Strategien zur Bekämpfung der Archaeen-Bedrohung auf jeder der 12 Karten in Extraction zu entwickeln. Um deinen REACT-Trupp auf Trab zu halten und deine Teamfähigkeit auf die Probe zu stellen, bieten die Karten, die sich über vier Regionen der Vereinigten Staaten erstrecken, prozedural generierte Herausforderungen, abwechslungsreiche Gegner und Befallssituationen, die immer schwieriger werden, je tiefer du vordringst.

Natürlich geht es nicht nur darum, sich der Welt und der Anwesenheit der Archaeen anzupassen – du wirst auch schwere Entscheidungen treffen müssen. Nach Abschluss einer Mission in jeder der Eindämmungs-Subzonen hast du die Wahl, deinen Trupp zu evakuieren und die Belohnungen bis dahin zu sichern oder dich noch tiefer hineinzuwagen und all deine Verdienste aufs Spiel zu setzen, um hartnäckigeren Gegnern entgegenzutreten und noch wertvollere Belohnungen einzusacken. Dieses Wagnis kann bedeuten, für einige Zeit einen deiner Operator zu verlieren, die während der Missionen in den Eindämmungszonen verschollen gehen können. Dann musst du einen Trupp zusammenrufen und eine Rettungsmission durchführen, um deinen vermissten Operator zurückzuholen. Was wird dein Trupp riskieren, um seine Mission zu erfüllen?

R6E HIRES02 SQUAD-SLEDGE-FINKA-HIBANA VF20210526 Widescreen Small

Rainbow Six Extraction erscheint am 16. September auf Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 5, PlayStation 4, im Ubisoft Store für Windows PC und auf Stadia. Es wird in Ubisoft+, dem Ubisoft-Abonnementdienst*, enthalten sein und Crossplay sowie plattformübergreifende Speicherung auf allen Plattformen unterstützen. Wenn du Rainbow Six Siege bereits besitzt und Rainbow Six Extraction erwirbst, werden für dich alle 18 Operator in Rainbow Six Siege sowie das Dekopaket „United Front“ für beide Spiele freigeschaltet.

** 14,99 € pro Monat. Jederzeit kündbar. Die Deluxe Edition ist in einem Ubisoft+ Abonnement enthalten. Mehr Informationen unter ubisoft-plus.com.*