5 January 2022

3 Min. Lesezeit

rainbow sixrainbow six extractionrainbow six siegegame updates

Ubisoft+ kommt auf die Xbox und Rainbow Six Extraction erscheint im Xbox Game Pass

Ubisoft hat angekündigt, dass sein Abonnementdienst Ubisoft+ in Zukunft auch auf der Xbox verfügbar sein wird. Der ursprünglich für PC eingeführte Dienst ermöglicht den Zugang zu mehr als 100 Ubisoft-Titeln bei einer festen monatlichen Gebühr – mit Spielen und DLC, die am Tag der Veröffentlichung verfügbar sind, sowie monatlichen Belohnungen wie Deko-Objekten, Boosts, Spielgegenständen und mehr. Aber das ist noch nicht alles – Ubisoft hat ebenfalls bekannt gegeben, dass Rainbow Six Extraction vom ersten Tag an für Abonnenten des Xbox Game Pass und des PC Game Pass erhältlich sein wird, sodass sie das Spiel direkt ab der Veröffentlichung auf Xbox-Konsolen und PC am 20. Januar spielen können. Rainbow Six Siege ist bereits im Xbox Game Pass erhältlich und wird am selben Tag auch Abonnenten von Xbox Game Pass Ultimate und PC Game Pass zur Verfügung stehen. Dadurch haben PC-Spieler:innen die Möglichkeit, sich für noch mehr Rainbow Six-Action mit ihren Freund:innen zusammenzuschließen.

Rainbow Six Extraction ist ein kooperatives PVE-Erlebnis, bei dem die Spieler:innen mit bis zu zwei Freund:innen in die Rolle der wohlbekannten Operator von Rainbow Six Siege schlüpfen und sich einer mysteriösen außerirdischen Bedrohung stellen, die das Leben auf der Erde bedroht. 18 Operator und eine Vielzahl an Spezialgeräten und Waffen stehen zur Auswahl, und die Spieler:innen müssen kommunizieren und taktisch denken, um es mit ihren außerirdischen Gegnern aufzunehmen und ihre gefangenen Teammitglieder sicher zu befreien.

„Indem wir Rainbow Six Extraction ab seinem Veröffentlichungstermin über den Xbox Game Pass für Abonnenten des Xbox Game Pass und des PC Game Pass verfügbar machen, zeigen wir, dass wir an den Wert und die Auswahl glauben, die Spielabonnements den Spieler:innen bieten“, sagte Chris Early, Senior Vice President of Strategic Partnerships and Business Development bei Ubisoft. „Rainbow Six Extraction für Abonnenten des Xbox Game Pass und des PC Game Pass ist nur der Anfang. Letztendlich werden wir Besitzer:innen einer Xbox auch unseren Abonnementdienst Ubisoft+ anbieten können, sodass sie auf ihren Konsolen in den vollen Genuss unserer Spielebibliothek von Ubisoft+ kommen können, einschließlich der Neuveröffentlichungen.“

„Mit Rainbow Six Extraction erhalten Mitglieder von Xbox Game Pass und PC Game Pass einen weiteren Blockbuster in ihrer Bibliothek, und das direkt zum Erscheinungstermin des Spiels“, sagte Sarah Bond, Corporate Vice President, Game Creator Experience und Ecosystem bei Xbox. „Und weil Rainbow Six Siege sowohl für Xbox Game Pass als auch für PC Game Pass verfügbar sein wird, dürfen sich die Community von Rainbow Six und alle Fans von Taktik-Shootern auf ein gemeinsames Spielerlebnis freuen, egal, wo sie spielen.“

Rainbow Six Extraction erscheint am 20. Januar und wird zum Veröffentlichungstermin für Abonnenten des Xbox Game Pass und des PC Game Pass verfügbar sein. Rainbow Six Siege ist bereits im Xbox Game Pass erhältlich und wird am selben Tag den Abonnenten von PC Game Pass und Xbox Game Pass Ultimate zur Verfügung stehen. Weitere Neuigkeiten zu Rainbow Six Siege, den Start von Ubisoft+ auf Xbox sowie andere Spiele und Dienste von Ubisoft gibt es in den Ubisoft News.