13 January 2021

8 Min. Lesezeit

inside ubisoft

Ubisoft und Lucasfilm Games kündigen ein neues, handlungsbasiertes Star Wars-Spiel an

Ubisoft und Lucasfilm Games haben ihre Zusammenarbeit an einem neuen Star Wars-Spiel angekündigt. Die Entwicklung des Projekts steht unter der Leitung von Massive Entertainment, das all seine Erfahrung und sein Talent einbringen wird, um ein handlungsbasiertes Open-World-Spielerlebnis in der Star Wars-Galaxie zu erschaffen. Dabei kommen die neuesten Technologien und Errungenschaften des Studios zum Einsatz, wie zum Beispiel die Snowdrop-Engine.

„Der riesige Erzählhintergrund von Star Wars ist eine unglaubliche Inspirationsquelle für unsere Teams“, sagte Yves Guillemot, Mitgründer und CEO von Ubisoft. „Dies ist der Beginn einer langfristigen Zusammenarbeit mit Disney und Lucasfilm Games. Wir freuen uns, auf Grundlage des unglaublichen Vermächtnisses von Lucasfilm Games Hand in Hand ein Spiel zu erschaffen, von dem wir wissen, dass es die Star Wars-Fans lieben werden.“

Ubisoft News hat mit David Polfeldt, dem Managing Director von Massive Entertainment, und Julian Gerighty, dem Creative Director, über das Projekt gesprochen, darüber was es bedeutet, mit Lucasfilm Games an einem neuen Star Wars*-Spiel zu arbeiten und natürlich über das Spiel selbst.

Das ist eine ziemlich aufregende Ankündigung! Wie fühlt es sich an, Teil eines solchen Abenteuers zu sein?

David Polfeldt: Ich bin so stolz auf unsere Teams, dass ich heute hier sein und ankündigen kann, dass wir an einem neuen Star Wars-Spiel arbeiten! Wir sind unheimlich aufgeregt, weil wir die Möglichkeit erhalten, einer der reichhaltigsten und faszinierendsten Sagas unserer Zeit neue Abenteuer hinzuzufügen.

Neugierde war hier bei Massive immer ein wichtiger Teil unserer selbst und unseres Tuns. Was uns antreibt, sind große Träume und mutige Herausforderungen, die unserem Ehrgeiz entsprechen und in den letzten beiden Jahrzehnten, hat uns diese Haltung an Orte gebracht, von denen niemand dachte, dass wir sie jemals erreichen könnten.

Dabei wird die Fantasie von manchen Ideen mehr angeregt als von anderen. Seit meiner Kindheit habe ich immer davon geträumt, Teil des kreativen Abenteuers zu werden, das mich damals so fasziniert hat. Und jetzt ist es soweit, nach 20 Jahren harter Arbeit, in denen wir wunderbare Talente eingestellt und stets an unsere Fähigkeit geglaubt haben, die Industrie voranzubringen. Die Möglichkeit zu erhalten, auf diesem unglaublich großen Vermächtnis von Star Wars aufbauen zu können, ist für uns alle wahnsinnig aufregend und bereichernd.

[UN] [News] Ubisoft and Lucasfilm Games Announce New Story-Driven Star Wars Game - David Polfeldt Managing Director web David Polfeldt, Managing Director

Julian Gerighty: Du hast das sicher schon oft gehört, aber wenn du mir als Zehnjährigem gesagt hättest, dass ich eines Tages an einem Videospielerlebnis arbeiten würde, das in der Science-Fiction-Galaxie meines Lieblingsfilms angesiedelt ist, hätte ich dir das niemals geglaubt.

Eine neue Hoffnung war der erste Film, den ich im Kino gesehen habe, die erste VHS-Kassette, die ich verschlissen habe, die ersten Action-Figuren, die ich unbedingt haben wollte. Die Figuren, die Planeten, die Raumschiffe und die zeitlosen Geschichten sind mir so vertraut geworden, dass sie zweifellos zu einem Teil von mir geworden sind.

Es besteht die Möglichkeit, mit einigen der Besten der Branche zusammenzuarbeiten, um ein originelles, unvergessliches Star Wars-Erlebnis zu erschaffen? Ich bin dabei!

Also, was könnt ihr uns jetzt schon über das Spiel sagen?

JG: Im Moment stehen wir am Anfang unseres neuen Abenteuers und arbeiten noch viele Details aus. Aber wir können jetzt schon sagen, dass es ein handlungsbasiertes Spiel in einer offenen Welt sein wird.

Für mich persönlich bedeutet es den Abschied aus der Welt von The Division und sowohl ich als auch das Team bei Massive sind sehr aufgeregt, mit der Entwicklung dieser neuen Spielerfahrung zu beginnen. Wir freuen uns schon sehr darauf, etwas zu erschaffen, das sich völlig von dem unterscheidet, was wir in der Vergangenheit getan haben und zugleich die Messlatte für die Branche höher zu legen.

Wir können es kaum erwarten, mit den Fans Neuigkeiten und Einblicke aus dem Spiel zu teilen. Alle offiziellen Nachrichten gibt es auf den offiziellen Webseiten und in den Ubisoft News.

Wie wollt ihr etwas Einzigartiges aus dem Spiel machen? Was für eine Art Erlebnis wird es zur Star Wars-Galaxie beitragen?

JG: Wir bei Massive lieben diese Galaxie und wir möchten die Spieler auf ein Abenteuer mitnehmen, das sie so in ihrer geliebten Welt noch nie zuvor erlebt haben. Erstens möchten wir ein Spiel daraus machen, das in der Saga einzigartig ist, mit einer fesselnden Geschichte und einer Reihe von Charakteren, mit denen sich die Spieler identifizieren und verbinden können. Wir möchten das nehmen, was an Star Wars vertraut ist und mitschwingt, und die Geschichten von neuen Charakteren erzählen, die ihre eigene Motivation haben. Wir sind begeistert von Star Wars und haben hinsichtlich der Story, die wir den Fans erzählen wollen, dieselbe Vision wie Lucasfilm Games und das macht es zu einem wirklich spannenden Teil des Projekts.

Zweitens, und das ist einer der Gründe, warum wir mit dem Spiel betraut wurden, möchten wir das Möglichste aus der Technologie herausholen und beim Gameplay und der Erschaffung der Welt innovativ sein. Unsere talentierten Entwickler und unsere technologische Erfahrung, insbesondere mit unserer hauseigenen Snowdrop-Engine, ermöglicht es uns, in verschiedenen Aspekten der Spielentwicklung an die Grenzen zu gehen.

[UN] [News] Ubisoft and Lucasfilm Games Announce New Story-Driven Star Wars Game - MSV E3 Speaker Julian Gerighty PNG Julian Gerighty, Creative Director

Wenn man vor einem so umfangreichen Projekt steht, wie geht Massive mit den anderen Spielen um, an denen es arbeitet?

DP: Wir haben das Studio lange Zeit darauf vorbereitet, alle unsere Projekte mit derselben Aufmerksamkeit und Hingabe behandeln zu können. Da alle unsere Teams mit der Snowdrop-Engine arbeiten, können alle Projekte von den Fortschritten und Erfolgen der jeweils anderen profitieren. Und mit einer so fantastischen Sammlung von AAA-Titeln vereinigt unter einem Dach stellen wir permanent neue Leute ein. Im Moment suchen wir nach erfahrenen Entwicklern, die sich uns für unsere zukünftigen Abenteuer anschließen. Unsere offenen Stellen findet man auf unserer Karriereseite!

Apropos Einstellungen, gibt es etwas, das ihr den Talenten mitteilen möchtet, die zu euch kommen wollen?

DP: Massive ist das Zuhause einer internationalen und vielfältigen Mitarbeiterschaft, und wir streben nach einer freundlichen, offenen Kultur, in der wir uns selbst und anderen herausfordernde Aufgaben stellen können, um in allem, was wir tun, immer besser zu werden. Wir setzen auf eng verbundene Teams und wir verlassen uns auf unser Können und unseren Mut, um unsere großen Träume wahr werden zu lassen. Als Studio verstehen wir uns insbesondere auf die Kunst der Spieleentwicklung und die Tatsache, dass wir mit Snowdrop unsere eigene Engine besitzen, ermöglicht es uns, Grenzen zu verschieben und Ideen schnell und unabhängig zu verfolgen.

Mit unserem aktuellen Markenportfolio bieten wir Talenten eine einzigartige Chance, Teil einer der aufregendsten und legendärsten Spieleprojekte zu werden, von denen man nur träumen kann.

Wen betrachtet ihr als Zielgruppe für dieses Spiel?

JG: Wir möchten sowohl langjährige als auch neue Fans auf eine fesselnde, außergewöhnliche Reise mitnehmen, die sie über Jahre hinweg begleiten wird. Wir möchten Massives Talent nutzen, um unglaubliche Welten und raffiniertes Gameplay zu erschaffen, damit wir Spielern, die sich ein fantastisches, handlungsbasiertes Abenteuer wünschen, ein unvergessliches Spiel liefern können.

Könnt ihr uns ein bisschen mehr über eure Zusammenarbeit mit Lucasfilm Games erzählen?

JG: Ich muss sagen, dass einer der spannendsten Aspekte bei diesem Projekt bislang die enge Zusammenarbeit mit Lucasfilm Games ist. Wir teilen unser Streben nach höchster Qualität in allen Aspekten der Spieleproduktion und sie geben uns wertvolle Einblicke, die uns helfen, die Authentizitätsstufe zu erreichen, die die Fans erwarten.

Wir verfolgen zu 100 % dasselbe Ziel - ein unglaubliches, bahnbrechendes Star Wars-Erlebnis.

Ihr habt die Snowdrop-Engine erwähnt. Welchen Einfluss hat sie auf die Entwicklung des Spiels?

DP: Snowdrop ermöglicht es uns, modernste Technologie zu erkunden und in Sachen Innovation ganz vorne zu stehen. Unser fantastisches Rendering wird Star Wars visuell so zum Leben erwecken, wie es noch keinem Spiel zuvor gelungen ist.

Als spielunabhängige Engine wurde Snowdrop immer als eine zukunftsweisende Technologie entwickelt, die das Ziel hat, unsere Entwickler zu unterstützen. Das Schöne an unserer Engine sind die Kontrolle und die Flexibilität, die sie unseren Schöpfern verschafft, um die bestmöglichen Spiele zu erfinden. Snowdrop ist extrem agil und hat das Potenzial, unseren Spielern eine Vielfalt an Spielen zu bescheren. Seit die Konsolen der nächsten Generation erschienen sind, verbessern die Snowdrop-Ingenieure die Engine sogar noch weiter, damit sie die Möglichkeiten der neuen Hardware so gut es geht nutzen kann.

Mit zwei großen, von Massive Entertainment entwickelten Franchises (Star Wars, Avatar) stellt sich die Frage, was Ubisoft so geeignet für die Entwicklung von auf großen Marken beruhenden Spielen macht?

DP: Wir sind immer bestrebt, uns mit anderen Schöpfern zusammenzutun, um den Spielern denkwürdige Erlebnisse zu bieten und sie in unglaubliche Welten eintauchen zu lassen, wie man an der fantastischen Zusammenarbeit mit Lightstorm, Lucasfilm und Disney sieht. Gemeinsam konzentrieren wir uns auf Projekte, die die Grenzen der offenen Welten und der Spielerimmersion extrem verschieben, und diese Stoßrichtung passt ausgezeichnet zu den Universen von Avatar und Star Wars.

Mit so vielen Originalmarken, denen Ubisoft Leben eingehaucht hat, und einem der vielfältigsten Portfolios der Branche, denke ich, hat sich Ubisoft sowohl die nötige Erfahrung als auch ein einzigartiges kreatives Potenzial aufgebaut. Das macht Ubisoft eindeutig zum idealen Ort und Partner, um jede Art von Projekt zu entwickeln.

Weitere News und zukünftige Updates zum neuem Star Wars-Titel von Ubisoft findest du unter Ubisoft News.