15 July 2019

1 Min. Lesezeit

netflixrabbidstransmediaubisoft film & television

Rabbids Invasion ist nun auf Netflix verfügbar

Nach den erfolgreichen Kooperationen mit iQiyi, TV Tokyo und Disney XD Japan bringt Ubisoft Film & Television in Paris die wilde und erfolgreiche Animationsserie, Rabbids Invasion, nun auf Netflix.

Bei Rabbids Invasion handelt es sich um den ersten Vorstoß von Ubisoft Film & Television in den Bereich der Animationsserien. Die Serie befindet sich gegenwärtig in der vierten Staffel und ist nun auf Netflix in über 20 Sprachen verfügbar. Sie wird vor Ort bei Ubisoft Film & Television in Paris produziert und hat bereits 3,4 Milliarden Zuschauer begeistert. Mit der Aufnahme in die Netflix-Bibliothek erreicht die Serie nun auch neue Sendegebiete.

„Wir freuen uns sehr, die durchgeknallten Rabbids dank Netflix' wachsender weltweiten Präsenz einem Millionenpublikum präsentieren zu dürfen“, sagte Helene Juguet, Managing Director der Abteilung von Ubisoft Film & Television in Paris. „Wir waren so beeindruckt vom durchgängigen Erfolg der Rabbids, die Kinder (und Eltern) in kulturell so unterschiedlichen Ländern wie Japan, Griechenland, China und Frankreich begeistern. Wir können es kaum erwarten, zu sehen, wie der Rest der Welt unsere überdrehten und liebenswerten Figuren aufnimmt.“

Derzeit arbeiten wir an einem einstündigen Rabbids Invasion TV Special, das nach Staffel vier veröffentlicht werden soll.